Scales of War, die Schuppen des Krieges

Gluts Tagebuch: 5. Tag des 7. Monats

Hinab in die Katakomben

Am nächsten Morgen haben wir den restlichen Weg zum Schloss hinnter uns gebracht.

Das Schloss Rivenroar ist wohl schon vor langer Zeit geschliffen worden und ist teilweise zugewachsen. Aber die Goblins haben zumindest die Wege frei geräumt und einen Zugang zu den Katakomben freigelekt.

Dem sind wir dann auch gefolgt und direkt im Eingangsraum auf mehrere Klappohren getroffen. Diese schwer gerüsteten Hobgoblins konnten ziehmlich gut mit ihren Schilden umgehen. Muss ich das nächste mal direkt spalten.

Hier unten sind anscheinend die Grabstätten von mehreren Familien: Von Urstadt, Rivenroar und Von Jallach. Wir sinnt zuerst Richtung Von Jallach gegangen und haben am Ende der nach oben führenden Treppe einen Raum mit leuchtenden Runen gefunden. Moradins Spundloch, wenn das mal keine Akranen Runen sinnt!

Comments

joern Seelenquell

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.